"Erfolge für die OSSV-Senioren bei den
11. Gera-Masters"

(10.-11.03.2007)


Team des OSSV Zum vergangenen Wochenende organisierte der VfL 1990 Gera im Hofwiesenbad das 11. Gera-Masters im Schwimmen. Bei dieser Traditionsveranstaltung zogen Breitensportler neben einstigen Schwimmgrößen ihre Bahnen. Mit dabei war Christel Schulz, die Bronzemedaillegewinnerin der Olympischen Spiele 1960 in Rom und Petra Katzur, Doppel-Gold-Gewinnerin der Olympiade in Montreal 1976, sowie viele ehemalige Schwimmer der DDR-Spitze. Es spricht für die Qualität der Sportveranstaltung, dass, obwohl die allgemeine Euphorie der Nachwendezeit an Seniorenschwimmfesten teilzunehmen sichtlich nachgelassen hat, 287 Schwimmerinnen und Schwimmer aus zehn Bundesländern, Österreich, Tschechien, der Slowakei und Polen an den Start gingen.
Der OSSV war mit sieben Aktiven präsent, die sich im leistungsstarken Teilnehmerfeld beachtlich schlugen.
Ihre Ergebnisse:
Christiane Schoop (AK 25) 1. Platz 50m Schmetterling (0:34,58), 2. Platz 100m Freistil (1:12,70).
Kerstin Pötschke (AK 45) 2. Platz 50m Rücken (0:47,45), 3. Platz 100m Rücken (1:45,66) und 200m Brust (3:54,42).
Sandro Schoop (AK 30)1. Platz 50m Schmetterling (0:28,05) und 100m Freistil (0:58,53).
Klaus Körner (AK 45) 1. Platz 100m Rücken (1:15,07) und 100m Freistil (1:03,38), 2. Platz 200m Lagen (2:45,67) und 200m Freistil (2:26,73).
Günter Klawitter (AK 55) 2. Platz 50m Freistil (0:36,69), 3. Platz 50m Rücken (0:49,26), 100m Rücken (1:49,02) und 50m Schmetterling (0:38,87).
Theo Schnappauf (AK 65) fünf 1. Plätze 100m Rücken (1:38,56), 200m Rücken (3:35,79), 200m Lagen (3:19,25), 200m Freistil (2:55,16) und 400m Freistil (6:04,44).
Jürgen Rabitz (AK 65) 3. Platz 200m Brust (4:43,29).
Freuen konnten sich die OSSV-Masters außerdem über drei dritte Plätze bei den Staffelwettbewerben: 4 x 50m Lagen (200-239 Jahre) mit Klaus Körner, Theo Schnappauf, Günter Klawitter und Jürgen Rabitz (2:48,07), Lagen-Mix-Staffel 4 x 100m (120-159 Jahre) mit Christiane Schoop, Kerstin Pötschke, Sandro Schoop und Klaus Körner (5:22,07) und 4 x 50m Freistil (200-239 Jahre) mit Günter Klawitter, Theo Schnappauf, Klaus Körner und Sandro Schoop (2:06,56).

Edeltraud Schnappauf
 
zurück