"5. Volleyballturnier des OSSV"
(17.03.2007)


5. Volleyballturnier


Stimmungsvoll ging es am vergangenen Wochenende beim 5. Volleyballturnier des OSSV in der Sporthalle des Schweitzer-Gymnasiums Kamenz zu.
Zehn Gästemannschaften waren der Einladung zum Wettstreit um den Wanderpokal des OSSV gefolgt. Erstmalig nahmen Mannschaften aus Laubusch, Bautzen und Pulsnitz am Turnier teil.
Der Wanderpokal ging für immer zum Jugendclub nach Schiedel, der ihn zum dritten Mal in Folge erkämpft hatte. Den zweiten Platz belegte der PSC Freizeit Volleyball Bautzen vor der SV Laubusch. Es folgten der Jugendclub Milstrich, die SG Wiesa II, der SV Aufbau Deutschbaselitz, der SV Burkau, die Volleyballmannschaft des OSSV Kamenz, die SG Wiesa I, der FV Pulsnitz und der Dorfclub Bernbruch.

Edeltraud Schnappauf
 
zurück