"Triathleten starten erfolgreich in die neue Saison"
- Sparkassen-Hoywoy-Duathlon 2007 -

(01.04.2007)


Jörg Guhr, Sebastian Guhr, Christian Thomschke


Nachdem in den letzten Wochen die harte Saisonvorbereitung im Vordergrund stand und bei den ersten Laufwettkämpfen schon einige Podestplätze erkämpft wurden, stand nun der erste Duathlon- Wettkampf der neuen Saison ins Haus. Am 01.04.07 fand der Hoyerswerdaer Sparkassen- Cup am Scheibesee auf dem Programm. Die Strecke war mit 2 km laufen- 13,5 km Rad fahren- 2 km laufen nicht zu schwierig. Gerade richtig für den Anfang.
Der OSSV Kamenz war mit 4 Sportlern am Start und hatte auch seine eigene Fangemeinde mitgebracht. Vielen Dank für die tolle Unterstützung. Insgesamt waren 42 Sportler und 12 Staffeln am Start.
Christian Thomschke belegte einen sehr guten 3. Gesamtplatz in einer Zeit von 35,45 min.
Gesamt 5. und damit Sieger in der Altersklasse Jugend bis 18 Jahre wurde Sebastian Guhr in einer Zeit von 37,16 min.
Ebenfalls einen 3. Platz erreichte Jörg Guhr in seiner Altersklasse. Er benötigte 39,50 min.
Nicht weit dahinter erreichte auch der vierte Starter des OSSV das Ziel. Frank Oehl belegte einen sehr guten Mittelplatz und konnte noch viele jüngere Sportler hinter sich lassen.
Somit kann man ein positives Fazit zum ersten Wettkampf ziehen. Das Wetter war super und es hat allen viel Spass gemacht.

Jörg Guhr
 
zurück