Sandro Schoop wurde Deutscher Vizemeister

(29.06.-01.07.2007)



Sandro Schoop Vom 29. Juni bis 1. Juli 2007 fanden im Oberpfälzischen Regensburg die 39. Deutschen Meisterschaften "Kurze Strecke" der Schwimm-Masters statt.
Der vom Deutschen Schwimmverband veranstaltete Sportevent wurde vom DJK Sportbund Regensburg durchgeführt. Austragungsstätte war das bestens ausgestattete Westbad der Donaustadt. Drei Tage lang kämpften die Schwimmer auf 50-Meter-Bahnen, um in den Kurzstrecken über 50, 100 und 200 Meter den Deutschen Meister zu ermitteln. Bei 3396 Einzel- und 503 Staffelstarts stritten 1442 Mastersschwimmer aus 307 deutschen Vereinen um Bestzeiten in ihren Alterklassen.
Mit Sandro Schoop (AK 30) war auch der OSSV bei den Meisterschaften vertreten. Beim 50m Freistilschwimmer verfehlte er nur mit 0,4 Sekunden den Deutschen Meistertitel und wurde in der hervorragenden Zeit von 0:25,93 Minuten Vizemeister. Ebenfalls hervorragend sein 4. Platz über 100m Schmetterling (1:02,95) und Platz 8 im 50m Schmetterlingsschwimmen (0:27,94).
Gratulation!

Edeltraud Schnappauf
 
zurück