43. Sundschwimmen in Stralsund

(07.07.2007)



Sundschwimmen Zum 43. Mal fand am vergangenen Wochenende das traditionelle Sundschwimmen statt.
Doch nicht wie üblich war die 2,3 km lange Strecke von Altefähr auf Rügen nach Stralsund zu bewältigen. Windstärke sechs wirbelte den Ablauf total durcheinander, da die Traditionsstrecke für die 965 Teilnehmer aus ganz Deutschland zu gefährlich gewesen wäre. Bei Wassertemperaturen um 18 Grad waren die Bedingungen ohnehin schlechter als im Vorjahr. Bis zur letzten Minute hofften die Veranstalter auf abflauenden Wind, um sich schließlich auf einen verantwortbaren Dreieckskurs vor Stralsund zu einigen.
1500m waren hier zu schwimmen, die erstmals von einer Frau, der Vorjahreszweiten Jenny Wachsmuth aus Dresden, gewonnen wurden.
Das "Einmann-Team" des OSSV mit Klaus Körner (AK 45) erreichte mit 14:56 Minuten einen 12. Platz im Gesamtteilnehmerfeld und kam unter den 211 Startern seiner Altersklasse auf den hervorragenden 2. Platz.

Edeltraud Schnappauf
 
zurück