Triathleten des OSSV starten in neue Saison
-  6. Sparkassen-Hoywoy-Duathlon  -
(13.04.2008)


Nachdem sich die Triathleten des OSSV über die Wintermonate in unzähligen Trainingsstunden in Form gebracht haben, sind sie am 13.04.08 in Hoyerswerda beim Sparkassen-Duathlon in die neue Saison gestartet. Insgesamt 9 Sportler nahmen an den 4 Wettbewerben teil.
Auf der Jedermann- Distanz (2 km laufen-13,5 km rad- 2 km laufen) gewann Virginie Garten in 45:09 min ihre AK. Den 2. Platz erkämpfte sich Manja Vogel in 48:31 min.
Bei den Männern gewann Ralf Wiesner in der AK 31-50 in 35:21 min.
Auf der Kurzdistanz (10 km laufen - 40,5 km rad - 4 km laufen) hatte sich ein sehr starkes Feld eingefunden. Sportler aus Dresden- Cottbus- Berlin und unserer Heimatregion waren am Start. Patrick Thomschke errang in der Zeit von 1:53:18 h einen hervorragenden 3. Platz (AK 2.). Sebastian Guhr, als jüngster Starter in dem Feld wurde Gesamt 5. ( AK 3.). Er benötigte 1:55:35 h. Knapp dahinter folgten Andre Jost - 1:57:27 h, Christian Thomschke - 1:59:03 h und Michael Johne - 2:08:39 h. Im Staffelwettbewerb konnten sich Ralf Harzbecker und Markus Thomschke überlegen durchsetzen. Ihre Zeit 1:44:41 h.
Somit ist der Saisoneinstieg vollzogen und man kann gespannt auf die weiteren Wettkämpfe sein.

Jörg Guhr
 
zurück