OSSV Schwimmer mit 21 Meistertiteln beim
Bezirksschwimmfest in Dresden


(16.11.2008)


Die Mannschaft des OSSV

222 Sportler aus 15 Vereinen folgten der Einladung des Dresdner SC 1898 zum traditionellen Herbstschwimmfest des Schwimmbezirkes Dresden am vergangenen Wochenende in die 50m-Schwimmhalle an der Freiberger Straße in Dresden.
Die komplett versammelte Wettkampfmannschaft des OSSV-Nachwuchses behauptete sich in einem erstklassig besetzten Starterfeld mit beachtlichen Leistungen. Die Aktiven und Trainer konnten sich mit insgesamt 21 ersten-, siebzehn zweiten- und elf dritten Plätzen, begleitet von einer Vielzahl persönlicher Bestzeiten, über eine hervorragende Mannschaftsleistung über die "lange Bahn" freuen.

Die Ergebnisse im Einzelnen:
Für die 21 Bezirksmeistertitel sorgten die neun OSSV-Nachwuchssportler Julia Standfuß (Jg. 1991), Jasmin Sievert (Jg. 1992), Jenifer Halse (Jg. 1994), Michelle Dorn (Jg. 1995), Lisa Freudenberg (Jg. 1998), Tobias Henkel (Jg. 1992), Martin Schlenkrich (Jg. 1993), Mathias Grilz (Jg. 1994) und Sebastian Wegner (Jg. 1995), welche zusätzlich noch zweite und dritte Plätze erschwammen.
Auf zweite und dritte Plätze kamen außerdem Stephanie Schmidt (Jg. 1991), Diana Schöne (Jg. 1994), Anne-Kathrin Wolf (Jg. 1995), Katharina Sonntag (Jg. 1995), Karolin Zieris (Jg. 1996), Laura Heinze (Jg. 1998) und Max Görlich (Jg. 1996).

Ein herzlicher Dank der Mannschaft geht an die Trainer, Fahrer und Betreuer.

Steffen Wegner
 
zurück